Der Stiftungsrat
Annette von Brauchitsch-Lavaulx
Seit Gründung der Evangelischen Stiftung Heisingen im Jahr 2007 bin ich Mitglied im Stiftungsrat. Ich lebe seit 1991 in Heisingen. Mein Engagement in der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Heisingen hat im Kindergottesdienst-Team begonnen, die Bindung zum Kinder- und Jugendhaus und zur Kindertagesstätte am Stemmering sind hoch. Diese "jungen Kontakte" machen mir viel Freude! Kinder- und Jugendarbeit sind aus meiner Sicht ganz wichtige Säulen zur Förderung der persönlichen Entwicklung einerseits zur inneren Bindung an unsere christlichen Werte andererseits. Christliche Gemeinden müssen für Kinder und Jugendliche ansprechbar und präsent sein. Ich möchte dazu beizutragen, dass die Evangelische Stiftung Heisingen jetzt und dauerhaft professionelle und ehrenamtliche evangelische Kinder- und Jugendarbeit absichern und fördern kann und wird.
Email: annette.v.brauchitsch-lavaulx@stiftung-heisingen.de
Anke Baumgarten
Im Jahr 2012 sprach mich die damalige Vorsitzende des Stiftungsrats Ingrid Arndt an, ob ich mir vorstellen könne im Rat der Stiftung mitzuarbeiten. Sie sprach begeistert von den Projekten, ihrer eigenen Motivation und ihrer Freude an dieser Arbeit. Weil mir zum einen ehrenamtliches Engagement und zum anderen eine Förderung der Kinder- und Jugendarbeit im christlichen Sinne, d.h. mit Themenangeboten zur Förderung des Ökologiebewusstseins, zum Wissen über die Natur und zur Erhaltung und Bewahrung der Schöpfung sehr am Herzen liegen, habe ich sogleich zugesagt. Auch wenn es derzeit sehr schwer ist, für die Stiftung finanzielle Mittel zu akquirieren oder Zinseinnahmen zu verbuchen, möchte ich mich auch weiterhin im Sinne aller bisherigen Stifter, Zustifter und Spender für den Zweck der Stiftung mit allen mir zu Verfügung stehenden Möglichkeiten einsetzen.
Email: anke.baumgarten@stiftung-heisingen.de